Fa. Zusammenkunst

Die Fa. ZUSAMMENKUNST ist ein offenes Forum für Menschen die zwischen bildender, darstellender und sozialer Kunst gesellschaftswirksam arbeiten möchten. Das Zusammenwirken verschiedener kultureller Institutionen ist ebenso ein gewünschter Bestandteil, wie das persönliche künstlerische Schaffen des Einzelnen. Es geht um die Entwicklung von „Gesellschaftskunst“.

Das Papiertheater Nürnberg ist der Impulsgeber für das Projekt ANDERS HERUM DENKEN.
Das Stadttheater Fürth bietet den Rahmen für die Realisierung.
Weitergehend wird die Arbeit unterstützt vom KunstKulturquartier Nürnberg und von der Kulturstiftung der Sparkasse Nürnberg.

 

KOOPERATIONSPARTNER

 banner_stf banner_kult banner_buergerbuehne
KunstKulturQuartier_Logo_240px papiertheater
kulturstiftungSparkasse